Musallam: Der Adept – 12 Stufen des magischen Einweihungsweges


Inhaltsverzeichnis:

Blick ins Buch:

272 Seiten / in Leinen gebunden / zum Preis von € 29,80 / ISBN: 978-3-937592-11-4

  • Einführung: „Dr. Franz Sättler-Musallam, Doktor der Orientalistik, Reiseschriftsteller, Magier, Okkulthändler, Sozialreformer und Rebell für sexuelle Freiheit sowie Begründer des Adonismus“ (Hans Thomas Hakl)
  • Anhänge aus Originalvorlagen  (Sättler-Musallam)
  • Bibliografie der eigenständigen Bücher und Broschüren von Sättler-Musallam (Wolfgang Kistemann und Hans Thomas Hakl)
  • Der Adept – 12 Stufen des magischen Einweihungsweges (Sättler-Musallam)
  • Adonistisches Kalenderblatt (Sättler-Musallam)
  • Die Adonistische Zeitrechnung (Sättler-Musallam)
  • Anleitung zur Beschwörung des „dienstbaren“ Geistes Mustaf’il (Sättler-Musallam)

Der Adept – Die 12 Stufen des magischen Einweihungsweges gehört zu den wichtigsten und seltensten Werken der magischen Tradition. Der Urtext, von Musallam selbst handgeschrieben, liegt hier erstmals vollständig abgedruckt vor. Im Anschluss daran finden sich als Originalabdruck das Adonistische Kalenderblatt, die Adonistische Zeitrechnung, eine Anleitung zur Beschwörung des „dienstbaren“ Geistes Mustaf'il, sowie Anhänge aus Originalvorlagen und eine vollständige Bibliografie der eigenständigen Bücher und Broschüren von Musallam. Die umfangreiche und gründliche Einführung von H. T. Hakl in das Leben Musallams und dessen Werk – Dr. Franz Sättler-Musallam war Doktor der Orientalistik, Reiseschriftsteller, Magier, Okkulthändler, Sozialreformer und Rebell für sexuelle Freiheit sowie Begründer des Adonismus – gibt dem Leser nicht nur Orientierung, sondern dient auch einer wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit magischer Überlieferung. Musallam war neben Bardon und Quintscher wichtige Figur des sog. „magischen Dreigestirns“. Insgesamt leistet die Herausgabe des adonistischen Lehrgangs „Der Adept“ von Musallam einen Beitrag zur Aufarbeitung einer alternativen esoterischen und in diesem Falle magischen Geistesgeschichte.

 

Inhaltsangabe (zum vollständigen Inhaltsverzeichnis bitte links klicken):

  • Einführung von Dr. H. T. Hakl: „Dr. Franz Sättler-Musallam war Doktor der Orientalistik, Reiseschriftsteller, Magier, Okkulthändler, Sozialreformer und Rebell für sexuelle Freiheit sowie Begründer des Adonismus“.
  • Der Adept – Die 12 Stufen des magischen Einweihungsweges
  • Das magische Bewusstsein
  • II. Der magische Wille
  • III. Die magische Sprache
  • IV. Die magische Schrift
  • V. Die magische Priesterweihe
  • VI. Angriff und Abwehr
  • VII. Die magische Heilkunst
  • VIII. Magie der Liebe
  • IX. Hermetische Magie
  • X. Orphische Magie
  • XI. Salomonische Magie
  • XII. Zarathustrische Magie.
  • Anhänge aus Originalvorlagen von Musallam.
  • Erste vollständige Bibliografie der eigenständigen Bücher und Broschüren von Musallam.